5. August 2014

One day Munich [Travel with me]



München. Entweder man liebt die bayrische Hauptstadt oder man hasst sie.

Ich für meinen Teil liebe diese Millionenmetropole mit Kleinstadtcharakter. Durch die vielen Bäume hat man das Gefühl man befindet sich irgendwo auf dem Lande. Und in dem Punkt weiß ich definitiv wovon ich rede.

Heute war ich mit einer guten Freundin in München. An dieser Stelle ein ♥ an dich. 
Nach knapp zweieinhalb Stunden Anfahrt mit dem Zug sind wir endlich in München angekommen. Noch ziemlich erschöpft beschlossen wir, erstmal durch den Olympiapark zu spazieren.
Danach gings dann, mit leckeren spanischen Tortillas gestärkt weiter zum Stachus -Shoppen war angesagt.


Abends hies es dann für uns, begleitet von ziemlich scharfem Take-Away Thai-Curry, per Zug wieder quer durch Bayern zurück nach Hause zu fahren.


Kleid: Tally Weijl, Kette: Forever21


Und das wunderschöne, weiße Kleid, nach dem ich nun schon ewig gesucht habe, hab ich jetzt auch!

Es ist für ca. 30€ eines der teureren Stücke von Tally Weijl (wobei 30€ eigentlich nicht als teuer gelten) und erinnert vom Schnitt her wegen des weitschwingenden Rockteils etwas an das typische "Marilyn Monroe-Kleidchen".
Die Spitzenapplikation an der Hüfte ist nochmal ein Highlight an dem, ansonsten ziemlich schlicht gehaltenen Kleid.
Zwar ist es für meinen Geschmack etwas zu kurz, um es in die Schule zu tragen, aber für sommerliche Shoppingtouren mit Freunden oder einen Spaziergang zum nächsten Eiscafé an heißen Sommertagen hat es genau die richtige Länge.

Kommentare:

  1. Sehr süßes Kleid, Steht dir.
    Liebste Grüße ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

    PS.: ich mache gerade eine Blogvorstellung, vielleicht magst du ja mitmachen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich schau mal bei dir vorbei ;)
      Elle

      Löschen